Trockenausbau GmbH

Rigips-Trennwände

Durch den Ausbau mit Rigips-Montagewänden können im Vergleich zu konventionell errichteten Zwischenwänden erhebliche kostenrelevante Vorteile eingebaut werden.

Der Wandhohlraum erweist sich als geradezu ideal für die rationelle Unterbringung von Installationen aller Art. Und die sofort trockene, planebene Wandoberfläche kann ohne Wartezeit beliebig gestrichen werden. Auch hinsichtlich des Schall- und Brandschutzes halten die Rigips-Montagewänden jedem Vergleich stand.

Bei einer Nutzungsänderung des Gebäudes lassen sich die Rigips-Montagewände ohne übergroßem Aufwand wieder demontieren.

Wandbekleidung


Wandbekleidungen geklebt
Trockenputz mit Rigips. Mit Rigips-Platten können vorhandene Wände rationell trocken verputzt werden.
Die Wände müssen trocken und tragfähig sein; losen
Putz und Anstriche entfernen!

Für nähere Informationen klicken sie auf das RIGIPS Logo!







Vorsatzschale mit Justierschwingbügel
Zum Ausgleich unebener Wände oder zur Verbesserung der Schal- und
Wärmedämmung werden Rigips-Platten
auf eine Unterkonstruktion aus Holzlatten oder Metallprofilen und Justierschwing-
bügeln geschraubt.